Fukushima-Mahnwache am Montag

Die Chemnitzer Grünen unterstützen den Aufruf von Umweltzentrum und Energietisch zur Mahnwache am Vorabend der Fukushima-Katastrophe am 10. März  auf dem Neumarkt. Die Mahnwache vor dem Rathaus  dauert von 16.30 Uhr bis etwa 18 Uhr.In dem Aufruf heißt es: „Nachdem vor drei Jahren am 11. März in Fukushima Atomreaktoren explodierten, mussten über 150.000 Menschen umgesiedelt werden. Lebensmittel und Wasser sind weiträumig verseucht, und die Katastrophe dauert an. Gleichzeitig versuchen die Atomlobbyisten, mit dem Verweis auf steigende Energiepreise die Energiewende zurückzudrehen. Dem gilt es gerade mit den Erfahrungen von Tschernobyl und Fukushima sich entgegen zu stellen.“

 

Mahnwache 2013

Mahnwache 2012

 

Teile diesen Inhalt: