Danksagung unserer Direktkandidatin Meike Roden

Liebe Mitglieder und Unterstützer*innen,

als kleiner Kreisverband mit 122 Mitgliedern und zahlreichen Unterstützer*innen haben wir einen engagierten Wahlkampf hinter uns. Allen Beteiligten und Helfer*innen sowie dem GRÜNEN Landesverband sei an dieser Stelle nochmals ganz herzlich gedankt!

Die GRÜNEN haben bundesweit zugelegt und trotz der 4,6 % in Sachsen konnten Monika Lazar und Stephan Kühn ihre Abgeordnetenmandate verteidigen. Das freut uns alle ganz besonders und wir gratulieren. Hier in Chemnitz haben wir uns vielfältig in den Wahlkampf eingebracht. Wir haben:

  • 1500 Plakate gehängt
  • Über 60.000 Flyer verteilt
  • Ich habe an 12 Podiumsdiskussionen teilgenommen, es gab Zeitungsartikel, Fernsehinterviews, und einen Beitrag bei Radio T
  • Gemeinsam mit der GRÜNEN Jugend war ich Vorort: Projekttag am Gymnasium Einsiedel, Stains in the Sun im Exgebirge, Meissen, Dresden, Schwarzenberg, Plauen am Badesee
  • Mit unserer Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckhart habe ich Wahlkampf am Gartenzaun in der Kleingartenanlage Geibelhöhe gemacht
  • Mit unserer Bundestagsabgeordneten Monika Lazar habe ich den Bauspielplatz auf dem Sonnnenberg beuscht
  • Mit unserem Bundestagsabgeordneten Stephan Kühn haben wir am Hauptbahnhof frühmorgens Brötchen und die GRÜNE Wahlkampfzeitung verteilt
  • Eine Sitzbank aus Paletten gebaut
  • Apfel-Bäume gepflanzt
  • Sonnenblumen-Pflänzchen verteilt
  • Wir sind bei unseren 6 Infoständen in der Innenstadt und am Bahnhof mit den Menschen ins Gespräch gekommen
  • 6 Videos gedreht, zu meinen Zielen und nochmal extra eins für Erstwählerinnen

Wir haben uns auch deshalb von den anderen Parteien abgehoben, weil ich die einzige weibliche Direktkandidatin in Chemnitz war. Wir GRÜNEN reden nicht nur von Gleichberechtigung, wir leben sie. Danke für Euer Vertrauen. Für uns heißt es jetzt erst recht: zusammen stehen für Mitmenschlichkeit, demokratische Werte und den ökologischen Wandel. Dafür brauchen wir weiterhin Eure Unterstützung und rufen Euch auf, Partei zu ergreifen, bei uns mitzumachen und Mitglied zu werden. Hier gehts zum Mitgliedsantrag.

Herzlichen Dank und viele Grüße,

Eure Meike

Teile diesen Inhalt: