Beschlussantrag Mitte-Deutschland-Verbindung

Einstimmig verabschiedet auf unserer Mitgliederversammlung am 05.02.2018. Der Antrag wird durch den Kreisverband auf der GRÜNEN Landesdelegiertenkonferenz am 23./24.03.2018 in Neukieritzsch eingebracht.

Titel: Mitte-Deutschland Verbindung

Antragstext:

Der Landesverband Sachsen will sich gemeinsam mit den Kreisverbänden in Südwestsachsen für die schnelle Anbindung an den Fernverkehr über die Mitte-Deutschland-Verbindungen einsetzen.

Begründung:

Bereits seit vielen Jahren fordern Bündnisgrüne auf unterschiedlichen Ebenen die Anbindung an den Schienenpersonenfernverkehr. Mit der (wahrscheinlichen) Direktanbindung vom Ruhrgebiet bis Gera wird ab Ende 2019 eine neue Verbindung geschaffen. Hier ist nun die Möglichkeit mit den beteiligten Verbünden eine schnelle Anbindung zu ermöglichen. Die MDV war in allen GRÜNEN Konzepten enthalten und bietet die Chance auf eine schnelle Anbindung bis 2020/2021.

Teile diesen Inhalt: