Anfrage: Wirtschaftlichkeit des Verkehrslandeplatzes Jahnsdorf

1. Welcher Rückforderungsbetrag aus der Inanspruchnahme von Fördermitteln käme auf die Stadt Chemnitz (nur deren Anteil) zu, wenn diese zum Jahresende 2024 aus dem Betrieb des Verkehrslandeplatzes aussteigen würde?

2. Welche weiteren Kosten in welcher Höhe entstünden der Stadt Chemnitz in diesem Fall?

3. Wie hoch wird ein dem gegenüber stehendes Einnahmepotential eingeschätzt, bspw. aus den für eine gewerbliche Nutzung frei werdenden Grundstücksflächen?

Teile diesen Inhalt: