Red Hand Day meets Chemnitzer Friedenstag

Der Chemnitzer Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich (CDU), der Landtagsabgeordnete Volkmar Zschocke (Bündnis90/Die Grünen) und Stadtrat Hubert Gintschel (Die Linke) laden gemeinsam mit der UNICEF-Hochschulgruppe der TU Chemnitz parteiübergreifend alle Chemnitzerinnen und Chemnitzer herzlich ein, sich an der 1. Chemnitzer Aktion zum Red-Hand-Day zu beteiligen. Alle Infos hier.

Ausstellungsbesuch „Gesten – Gestern, Heute, Übermorgen“

http://www.gesten-im-museum.de/home/

Wir besuchen die Ausstellung „Gesten – Gestern, Heute, Übermorgen“ im Industriemuseum. Unser Mitglied Johannes, der als Mitarbeiter des Forschungsprojektes die Ausstellung mit erarbeitet hat, wird uns in einer Themenführung die Zukunft u.a. der kontakt­losen Gesten­steuerung an unter­schiedlichen Mensch-Maschine-Schnitt­stellen näher bringen.

Die Ausstellung beschäftigt sich vor allem mit multimodaler Gestenforschung. Objektgebrauch und dessen Wechselwirkung mit menschlicher Kommunikation ist dabei zentral. Gesten können als Wissensspeicher fungieren und strukturieren die menschliche Kommunikation in nicht unerheblichen Maße. Eine zukunftsorientierte Fragestellung ist dabei, wie neue Technologien unsere Kommunikation beeinflussen und umgekehrt wie die menschliche Kommunikation auf die Technik einwirkt.

Im Anschluss haben wir noch Zeit, eigenständig die Ausstellung zu erkunden und treffen uns dann gegen 12.30 im Diner Restaurant auf der Zwickauer Str. 128 zum Mittagessen. Da ist dann auch Zeit, das Erfahrene zu diskutieren.

Die Führung bekommen wir kostenlos. Den Eintritt bezahlen die Teilnehmenden selbst (5 € p.P. ab 10 Teilnehmenden).

Fair Trade Town

Wir beteiligen uns mit einer Aktion/einem GRÜNEN Stand am Fair Trade Town Fest der Stadt Chemnitz. Details werden noch bekannt gegeben. Unterstützer*innen sind herzlich willkommen: info@gruene-chemnitz.de