Partei

Artikel aus dem Stadtverband Bündnis 90/Die Grünen Chemnitz

PM: 25 Jahre BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen

Pressemitteilung  2016-64
Datum: 07.09.2016
GRÜNE: 25 Jahre BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen
-----------------------------------------------------------------------

Dresden. In diesem Monat feiert BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen sein 
25jähriges Bestehen.Die Wurzeln des Landesverbandes liegen in der 
Überzeugung für die Fähigkeiten von Demokratie. Dafür setzen sich 
inzwischen fast 1400 Mitgliedern gemeinsam ein. Dazu erklärt Jürgen 
Kasek, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen:

„Mündigkeit, Selbstbestimmung, soziale Gerechtigkeit, ökologische 
Ausrichtung und Demokratie in Sachsen wurden vor 25 Jahren als unser 
gemeinsamer Grundkonsens beschlossen. Auch heute sind dies die Themen, 
die uns beschäftigen und antreiben. (mehr …)

Mitglieder im Gespräch – Emanuel Baum*

Wir wollen wissen, was unsere Mitglieder bewegt. Hier stellen wir in unregelmäßigen Abständen Einige von Ihnen vor. Diesmal: Interview mit Emanuel Baum*, aktives Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Chemnitz.

GRÜNE Chemnitz: Hallo Emanuel! Wie alt bist Du und was machst Du?

Emanuel: Ich bin 28 Jahre alt. Komme ursprünglich aus Hamburg und bin zum Studium nach Chemnitz gekommen. Im September 2016 werde ich eine Ausbildung als Fachinformatiker beginnen.

(mehr …)

PM: Landwirtschaft geht auch ohne Gift!

Chemnitz, den 03.08.2016
PM: Landwirtschaft geht auch ohne Gift!

Mit Sorge vernehmen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Chemnitz die Äußerungen konventionell wirtschaftender Landwirte, dass auf die Anwendung von Glyphosat derzeit nicht verzichtet werden könne (Artikel in Freie Presse, 03.08.2016: Wie der Klimawandel die Ernte im Erzgebirge beeinflusst). Eine andere Landwirtschaft ist jedoch möglich und wird auch erfolgreich praktiziert: die ökologische.

(mehr …)

Pressemitteilung/ Stellungnahme: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern GRÜNE Grünflächen-Offensive

Der Stadtverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Chemnitz begrüßt grundsätzlich die Ankündigung der OB Barbara Ludwig eine Grünflächen-Offensive inklusive Erhöhung des Grünflächen-Budgets zu starten. Dazu Kathleen Kuhfuß, Sprecherin des Stadtvorstandes der GRÜNEN: „Bei der zukünftigen Pflege der städtischen Grünanlagen sollte darauf geachtet werden, dass diese nachhaltig und naturnah ist sowie nach ökologischen Standards erfolgt.

(mehr …)

Bericht aus dem Stadtrat Juni 2016

Zur Stadtratssitzung am 15. Juni 2016 wurde zum ersten Mal ein Livestream unter chemnitz.de angeboten. Die Datei kann dort noch bis zur nächsten Stadtratssitzung im August aufgerufen werden: chemnitz.de/stadtrat/ Zustande kam die Internetübertragung aufgrund eines rot-rot-grünen Beschlussantrags aus dem Jahr 2015.

Dem Stadtrat lagen am 15. Juni 22 Beschlussvorlagen, zwei Informationsvorlagen und 4 Beschlussanträge vor – darunter unsere  Anträge zur Förderung des Freifunks und zur Einrichtung eines Kombitickets zur freien Nutzung des ÖPNV für Besucher der Theater Chemnitz. Der Antrag zum Wildtierverbot wurde auf die Augustsitzung verschoben. (mehr …)