Meldungen

Nachrichten aus dem Stadtverband

Altern in der Stadtgesellschaft – Offene Fraktionssitzung

Öffentliche Diskussionen zum Altern in unserer Gesellschaft sind in regelmäßigen Abständen die Top-Level-Themen in den Medien. Dabei wird Chemnitz mitunter ein besonderer Status als „alternde Stadt“ zuteil. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Chemnitzer Stadtrat stellte sich zunächst im Rahmen einer Klausurtagung die Frage, ob in der Stadt Chemnitz die richtigen Angebote für die ältere Genration vorgehalten werden und wie Kommunalpolitik diese Angebote verbessern und vielleicht auch optimieren kann.

Am 23. Mai 2016 lud die Fraktion deshalb zu einer Offenen Fraktionssitzung zum Thema „Altern in der Stadtgesellschaft“ ein. Die Sitzung wurde von Stadträtin und Sozialpolitikerin Christin Furtenbacher moderiert. (mehr …)