Spenden

Für unsere Arbeit sind wir auf Spenden angewiesen. Sollten sie uns unterstützen wollen können sie dies durch eine Spende auf das folgende Konto tun.

Unser Spendenkonto

Empfänger: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Chemnitz

IBAN: DE12 8709 6214 0300 4284 87

BIC: GENODEF1CH1

Kreditinstitut: Volksbank Chemnitz

Kontonummer: 300 428 487

BLZ: 870 96 214

Verwendungszweck: „Spende“, Name, Adresse

Damit wir ihre Zuwendung auch ordnungsgemäß als Parteispende vereinnahmen können, geben Sie bitte unbedingt Name und Adresse auf dem Überweisungsträger an. Sie erhalten zu Beginn des Folgejahres von uns eine Spendenbescheinigung.

Spenden und Steuern

Parteispenden sind Sonderausgaben

Steuerlich gesehen sind Parteispenden Sonderausgaben und können als solche beschränkt abgesetzt werden. Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Parteispenden ist im Einkommensteuergesetz in § 34 g und § 10 b Abs. 2 geregelt.

Absetzbarkeit nach § 34 g EStG

Bis zu einer Spendenhöhe je Kalenderjahr von 1.650 EUR für Ledige und 3.300 EUR für Verheiratete werden Parteispenden unabhängig vom individuellen Steuersatz mit einem Satz von 50% steuerlich begünstigt.

Absetzbarkeit nach § 10 b Abs. 2 EStG

Darüber hinaus gehende Beträge sind bis zu einer Höhe von noch einmal 1.650 EUR für Ledige und 3.300 EUR für Verheiratete nach steuerlich absetzbar. Der steuerliche Vorteil hängt dabei vom individuellen Steuersatz ab.

Kapitalgesellschaften

Parteispenden von Kapitalgesellschaften sind steuerlich nicht begünstigt. Spenden von Personengesellschaften sind im Rahmen der o.g. Höchstbeträge absetzbar, wenn die Spende namentlich durch einen Gesellschafter erfolgt.