Bundestagswahlkampf mit Karola Köpferl

#Flockdown nutzen! Macht ihr das auch? Karola @ka_koepferl verwertet die Zeit für Sport und Wahlkampf zu gleich.


„Ski-Langlauf und Online-Workshops – beides sind sehr erfrischende Wege den aktuellen Lockdown zu nutzen.“ sagt Karola Köpferl – unsere Chemnitzer Direktkandidatin für den Bundestag.

🥶
Der Lockdown wurde diese Woche bis zum 7. März verlängert. Dazu kamen Anfangs der Woche noch Extremwetterlagen mit Schneestürmen, die noch mehr für Stillstand sorgten.

🤯
Doch Stillstand ist halt nicht. Denn dieses Jahr wollen wir BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Wandel mitgestalten. Es ist höchste Zeit. Als Bündnisgrüne haben wir viele Jahre unsere Ideen für Nachhaltigkeit entwickelt. Und auch der Weg aus der Corona-Pandemie muss nachhaltig sein.

💻
Viele Veranstaltungen liefen bei uns in Chemnitz diese Woche online zum Bundestagswahlkampf 2021. Das zweite Bild unseres Beitrags hier, ist Karolas Monitor. Es gibt euch den Einblick in unseren kreativen Workshop „Wahlkampf von A bis Z“. Am Freitagabend brainstormten wir zu Aufgaben, Zuständigkeiten, Zeitablauf und und und. Dabei viel uns etwas wie Schuppen von den Augen: Wir brauchen euch! 💚🌻

Die Mitgliedereinbindung in diesen lebendigen und wichtigen Bundestagswahlkampf 2021 ist für uns das zentrale Element. Wir wissen, dass ihr alle aus sehr, sehr guten Gründen zu uns gekommen sind. Wir wissen, dass viele von euch richtig Bock haben sich zu beteiligen und Teil des grünen Wandels zu sein.

Was wir nicht wissen: Seid ihr schon mit dabei? Bekommt ihr schon alle nötigen Infos zum Bundestagswahlkampf? Worauf habt ihr richtig Lust?
⁉️

📲📝
Schreibt es uns gern direkt hier eine Email an info@gruene-chemnitz.de

Dieses Jahr gestalten wir den Wandel! Mit DIR!

Verwandte Artikel