Partei

Artikel aus dem Stadtverband Bündnis 90/Die Grünen Chemnitz

Gedenken an friedliche Revolution von 1989 – Koalition stimmt grünem Gesetzentwurf zu

weichert_michael

Kommunen erhalten die Möglichkeit, an lokalen Schauplätzen an Ereignisse und Personen zu erinnern
Auf Initiative der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN können die sächsischen Gemeinden künftig nach eigenem Ermessen Gedenktage und -orte in Erinnerung an die friedliche Revolution von 1989 festlegen. Die Koalition stimmte heute im Verfassungsausschuss dem Gesetzentwurf mit wenigen formalen Änderungen zu.

Weiterlesen »

Zum Bienensterben in Flöha

bienenLichdi: Schadstoffwolken bei Bränden von Recycling- und Abfallbehandlungsanlagen doch nicht unbedenklich für Mensch und Umwelt?
"Die russschwarzen Wolken, die nach den Bränden in den großen Recycling- und Abfallbehandlungsanlagen Chemnitz, Reichenbach, Dresden und Leipzig entstanden sind, sind offenbar nicht so unbedenklich für Mensch und Umwelt, wie die Staatsregierung im Landtag erklärt hat",

Weiterlesen »

Grüne fordern gentechnikfreie Region Chemnitz – Erzgebirge

eckige-tomatenBei den Imkern im Erzgebirge wächst die Angst vor Genmais (Freie Presse berichtete heute). "Diese Angst ist berechtigt, denn die Anbaufläche von Genmais in Sachsen soll sich im Jahr 2008 verdoppeln!" so der Sprecher der sächsischen Bündnisgrünen, Rudolf Haas.  "Der Regierungsbezirk Chemnitz blieb dabei bisher verschont. Noch besteht die Chance über freiwillige Zusammenschlüsse von Kommunen und Landwirten, den Genmaisanbau von Chemnitz und dem Erzgebirge fernzuhalten!"

Weiterlesen »

GRÜNE fordern Informationspflicht über Baumfällungen in sächsischen Park- und Schlossanlagen

johannes_lichdiDie Baumfällungen Ende Januar an der Schlossallee Lichtenwalde haben im Nachgang eine öffentliche Diskussion über deren Notwendigkeit ausgelöst. Wegen des großen Interesses am Baumschutz fordert Johannes Lichdi, umweltpolitischer Sprecher der Grünen im Landtag eine Informationspflicht der Öffentlichkeit vor Baumfällarbeiten in sächsischen Park- und Schlossanlagen:

Weiterlesen »

Steuerverschwendung und maßlose Naturzerstörung?

johannes_lichdiGrüne hinterfragen weiteren Flugplatzausbau Jahnsdorf

Gemäß Fortschreibung des Regionalplanes Chemnitz – Erzgebirge (Entwurf vom November 2007) sollen die räumlichen Entwicklungsvoraussetzungen für den weiten Flugplatzausbau Jahnsdorf gesichert werden. Aktuell wird die Straßenverlegung der S 257 wegen der erneuten Landebahnverlängerung diskutiert.

Weiterlesen »