Partei

Artikel aus dem Stadtverband Bündnis 90/Die Grünen Chemnitz

Bericht über die Bundesdelegierten- konferenz 2009 in Dortmund

Marcel BäckMarcel Bäck hat auf der 29. Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/ Die Grünen vom 23.1. bis 25.1.2009 in Dortmund als Delegierter den Stadtverband Chemnitz vertreten. Hier sein Bericht: "Die Dortmunder BDK hat sich voll und ganz der im Juni anstehenden Wahl zum Europäischen Parlament gewidmet und wies folglich zwei Schwerpunkte auf. Zum einen wurde das Europawahlprogramm beschlossen und zum anderen die KandidatInnen für die Bundesliste gewählt.

Weiterlesen »

Ausstellungseröffnung: Kinderleicht? Minderjährige Mütter in Sachsen

Kinderleicht? 20. Januar 2009, 18 – 20 Uhr, Chemnitzer Künstlerbund, Moritzstraße 19
Zwischen Mai 2007 und Juli 2008 fotografierte Annett Körner 24 Mütter im Alter von fünfzehn bis achtzehn Jahren in Sachsen. Die Bilder entstanden bei mehreren Begegnungen, an denen Annett Körner und die Autorin Ellen Thümmler am Leben der jungen Frauen teilhaben und Einblick in ihren Alltag nehmen konnten.

Weiterlesen »

GRÜNE legen Studie für Renaissance des öffentlichen Verkehrs in Sachsen vor

Konferenz im Kammersaal der IHKZur Verkehrskonferenz 'SACHSENTAKT 21 – Qualitätsoffensive für den Bahnverkehr in Sachsen' der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kamen rund 80 Teilnehmer nach Chemnitz. Auf Grundlage der Studie "Masterplan SachsenTakt21" wurde über die Entwicklung des Bahnverkehrs in Sachsen diskutiert, um den Bedürfnissen wachsender Mobilität im 21. Jahrhundert abseits des Autoverkehrs besser gerecht zu werden.

Weiterlesen »

Chemnitz muss auf Konjunkturprogramme vorbereitet sein

RathausAnfang November kündigte die Bundesregierung ein Konjunkturprogramm von 12 Milliarden Euro an. Seit Mitte Dezember ist ein zweites von 40 Milliarden Euro im Gespräch. Bei gleichmäßiger Verteilung dieser Mittel würde Chemnitz mit derzeit 240.000 Einwohnerinnen und Einwohnern hypothetisch mind. 35 Millionen Euro in den nächsten zwei Jahren erhalten.

Weiterlesen »