Jugendhilfe

Geplante Kürzungen in der Flüchtlingssozialarbeit treffen die Zukunft von Chemnitz doppelt

Statistik zeigt: Je jünger die Bevölkerung, desto mehr Migrationshintergrund Katharina Weyandt, migrationspolitische Sprecherin der Fraktionsgemeinschaft BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN warnt vor den geplanten Kürzungen bei der Flüchtlingssozialarbeit: „Der geplante Kahlschlag bei…

Weiterlesen »