Termine

Jun
20
Do
Infostand zum Weltflüchtlingstag @ Neumarkt
Jun 20 um 15:00 – 19:00

Stand zum Internationalen Weltflüchtlingstag. Auch in Chemnitz wird es ein buntes Fest mit verschiedenen Akteuren und Vereinen geben. Wir beteiligen uns auch mit einem Stand und es werden noch Unterstützer*innen gesucht! Es geht um Standbetreuung und eventuell Saatgutkugelnbasteln. Gern könnt ihr auch nur für 1-2 Stunden vorbeikommen. Wichtig ist nur, dass ihr Bea Bescheid gibt. Gern auch für die Zeit um 19 Uhr, damit noch Menschen zum Abbau da sind.
Ansprechpartnerin: Bea / monika.lazar.ma05@bundestag.de

Feb
25
Di
AG Grüne Stadt @ GRÜNE Ecke
Feb 25 um 19:00 – 21:00

Liebe Freundinnen und Freunde der grünen Stadt,
wir laden Euch herzlich zur Sitzung der AG Grüne Stadt ein. Unser derzeitiges Thema ist die essbare Stadt. Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich Daniela und Sascha.

Mrz
9
Mo
AG Grüne Stadt @ GRÜNE Büro
Mrz 9 um 19:00 – 21:00

Liebe Freundinnen und Freunde der grünen Stadt,
wir laden Euch herzlich zur Sitzung der AG Grüne Stadt ein. Derzeit befinden wir uns in der Feinplanung für unsere Frühjahrsaktion im Nordpark am 21.03.20. Neue Gesichter sind dennoch immer gerne gesehen!  Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich Daniela und Sascha.

Mrz
21
Sa
!!! ABGESAGT: Im Nordpark heißt es: #ChemnitzBlühtAuf @ Nordpark Chemnitz, Nähe Further Str. & Emilienstr.
Mrz 21 um 10:00 – 13:00
!!! ABGESAGT: Im Nordpark heißt es: #ChemnitzBlühtAuf @ Nordpark Chemnitz, Nähe Further Str. & Emilienstr.

🐝

Der Frühling erwacht, die ersten Knospen werden sichtbar und die Frühblüher recken bereits eifrig Ihre Blüten gen Sonne. Zum Frühlingsbeginn kehren wir mit einem Arbeitseinsatz in den Nordpark zurück, um unsere begonnene Arbeit von 2019 fortzusetzen. Mit unserer Pflege möchten wir auch unsere Wertschätzung für die Bedeutung dieser Grünfläche ausdrücken, indem wir

• sie mit einer Neupflanzung verschönern,

• eine Baumpflege der Apfel – und Pflaumenbäume durchführen,

• den Müll aufsammeln sowie den Park aufräumen.

Zusätzlich möchten wir den Park gemeinsam begehen und das Parkkonzept vorstellen.

Bevor wir uns voller Tatendrang an die Arbeit machen, laden wir euch zunächst zu einem gemeinsamen Frühstück vor Ort ein.

Das Frühlingserwachen ist eine Aktion im Rahmen von #ChemnitzBlühtAuf. Mit dieser Reihe setzt die AG GRÜNE Stadt nachhaltige Akzente und schafft Aufmerksamkeit für die Belange städtischer Grünflächen. Wenn Ihr mitmachen wollt, tragt Euch bitte in der Termite ein.

Datum: 21.03.2020 Uhrzeit: 10:00 – 13:00 Uhr Ort: Nordpark Chemnitz, Nähe Further Str. & Emilienstr.

Wir freuen uns auf euch! Dani und Sascha

Mai
5
Di
AG GRÜNE Stadt @ Jitsi Meet
Mai 5 um 18:00 – 20:00

Liebe Freundinnen und Freunde der grünen Stadt,
wir laden Euch herzlich zur Sitzung der AG Grüne Stadt ein. Unser derzeitiges Thema ist die essbare Stadt. Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich Daniela und Sascha.

Das Treffen findet digital statt: konferenz.netzbegruenung.de/AGGrüneStadt

Mai
18
Mo
AG GRÜNE Stadt @ Jitsi Meet
Mai 18 um 18:00 – 20:00

Liebe Freundinnen und Freunde der grünen Stadt,
wir laden Euch herzlich zur Sitzung der AG Grüne Stadt ein. Unser derzeitiges Thema ist die essbare Stadt. Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich Daniela und Sascha.

Das Treffen findet digital statt: konferenz.netzbegruenung.de/AGGrüneStadt

Mai
20
Mi
„Humanität ade? – Europäische Flüchtlings- und Entwicklungshilfe in CoronaZeiten“ / Online-Kurs @ Zoom
Mai 20 um 19:00 – 21:00
„Humanität ade? – Europäische Flüchtlings- und Entwicklungshilfe in CoronaZeiten" / Online-Kurs @ Zoom

Die Entwicklungs- und Flüchtlingshilfe steht in CoronaZeiten vor enormen Herausforderungen. Obwohl die Ärmsten der Armen gerade jetzt dringend Hilfe benötigen, ist die Arbeit der Hilfsorganisationen, beispielsweise durch Ausgangssperren, stark eingeschränkt. Dabei bedroht die Menschen im Globalen Süden und in Krisenregionen nicht nur das Virus selbst, sondern auch die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie setzen sie massiv unter Druck. Während sich Europa ein mehrere Milliarden-Starkes Hilfsprogramm schnürt, reicht die Unterstützung für den Globalen Süden bei Weitem nicht aus. Für Geflüchtete werden die Zustände in den Lagern immer unerträglicher.

Im Rahmen des Online-Kurs „Humanität ade? – Europäische Flüchtlings- und Entwicklungshilfe in CoronaZeiten“ möchte ich am Mittwoch, den 20.5., 19:00 – 20:30 Uhr mit meinen Gesprächsgästen:

*         Anna Cavazzini (Sächsische Europaabgeordnete Bündnis 90/Die Grünen)

*         Ralf Thill (arche noVa e.V. – Leiter des Länderbüros in Myanmar) und

*         David Pichl (mission lifeline Dresden e.V.)

auf die aktuelle Arbeit in den Einsatzgebieten vor Ort eingehen und welche Hilfe von Deutschland und Europa notwendig sind, um eine humanitäre Katastrophe abzuwenden. Gern können Sie Ihre Fragen an die Referent*innen im Vorfeld einreichen, aber auch während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um teilzunehmen:

https://us02web.zoom.us/j/86936873965?pwd=THJvTG1od2tnbE5hZ21rVU9BV3lXQT09

Kennwort: 637726

Jul
14
Di
AG GRÜNE Stadt @ Umweltzentrum, Garten
Jul 14 um 19:00 – 21:00

Hallo liebe Freundinnen und Freunde der Grünen Stadt,

ich möchte Euch zum nächsten Treffen der AG Grüne Stadt am 14.07. um 19:00 Uhr im Umweltzentrum.

Die Themen bleiben bei uns relativ die gleichen:

  • Gießaktion um Chemnitzer zum Gießen von Straßenbäumen zu animieren
  • AG Garten, wie soll’s weiter gehen
  • Strategien der EU zu farm to fork
  • Update zum Nordpark
  • Sammlung aller Aktionstage zum Thema Grüne Stadt und eventuelle Aktionsideen (digital und analog).

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und Ideen.

 

 

Okt
15
Do
Nachholtermin: Kathleen Kuhfuß berichtet von Flüchtlingssituation auf griechischen Inseln @ GRÜNE Büro
Okt 15 um 19:00 – 20:00

Nachholtermin:

Kathleen war vor ein paar Wochen in Griechenland aber mit Sonne, Strand und Meer hatte das nichts zu tun. Vielmehr hat Sie sich gemeinsam mit Lucie Hammecke (MdL), vor Ort ein Bild der Flüchtlingssituation in Griechenland gemacht.

In den Treffen ging es vor allem darum, ungefilterte Informationen vor Ort einzuholen, Kontakte zu knüpfen, die Bedarfe mit NGOs klären und klare politische Forderungen aufzustellen und zu verstärken. Dabei standet Themen wie die Rechte von Kindern und Familien, Gesundheit, Recht auf Asyl und Rechtsberatung, die allgemeine Lage der Menschen vor Ort (egal ob Helfer oder Flüchtling) und die Rolle Europas im Vordergrund.

Das Erlebte möchte Kathleen gern mit euch teilen. Gern laden wir euch im Anschluss noch zu einer offenen Diskussion ein um über die aktuelle Lage und die politischen Forderungen zu sprechen.

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um vorherige Anmeldung über info@gruenes-buergerbuero-chemnitz.de oder 0371 / 45905011

Jun
20
So
Stand am Weltflüchtlingstag @ Neumarkt
Jun 20 um 14:00 – 16:00

Mit einer Kundgebung und Ausstellung rücken wir die schwierige Lage von geflüchteten Menschen an den europäischen Außengrenzen sowie in Chemnitz in den Fokus.

Seit über einem Jahr dominiert Corona die öffentliche Berichterstattung und die Situation von Geflüchteten scheint bis auf wenige Ausnahmen aus dem Zentrum der medialen Aufmerksamkeit verschwunden zu sein. Dabei gehören Menschen auf der Flucht gerade in der Pandemie zu den besonders verletzlichen Gruppen und sind dem Virus in überfüllten und sanitär schlecht ausgestatteten Lagern an den europäischen Außengrenzen in besonderem Maße ausgesetzt.

Wir streiten für:

🌻eine menschenwürdige Flüchtlingspolitik in Europa

🌻Familien gehören zusammen und das Kindeswohl hat oberste Priorität

🌻 eine zivile und flächendeckende, europäisch koordinierte und finanzierte Seenotrettung

Wir wollen verhindern, dass Menschen überhaupt fliehen und ihre bisherige Heimat unfreiwillig verlassen müssen. Deshalb rücken wir die strukturellen Ursachen von Vertreibung und unsere dahingehende Verantwortung ins Zentrum unserer Politik.

Uns ist bewusst: Nicht alle Ursachen von Vertreibung können wir beeinflussen. Viele Menschen fliehen, weil sie verfolgt oder ihnen grundlegende Rechte vorenthalten werden. Umso entscheidender ist konsequentes Handeln überall dort, wo auch unser Wirtschaften und Konsumieren andernorts zu Ausbeutung oder Perspektivlosigkeit führen.

📲 Erfahre mehr in unserem Wahlprogramm unter https://gruenlink.de/26jn

❌ Denn am 26.09. ist Bundestagswahl!
🗳 Geht wählen, denn diesmal ist alles drin.

#WorldRefugeeDay2021 #Weltfluechtlingstag2021 #btw21 #gruene #chemnitz #allesistdrin #jedestimmezaehlt #mitdir