Termine

Mai
1
Mi
1. Mai – Demo & Fest @ Karl-Marx-Kopf & Neumarkt
Mai 1 um 9:00 – 14:00

GEMEINSAM AUF DIE STRASSE! Für ein starkes und solidarisches Europa!

Mai
2
Do
Treffen der AG Digitales @ Grünes Büro
Mai 2 um 17:00 – 18:00

Wir beschäftigen uns heute mit der Nicht-Abschaltung der Videoüberwachung in der Innenstadt während Demonstrationen und dem weiteren Kampf gegen Uploadfilter.

Treffen der GRÜNEN Jugend @ GRÜNES Büro
Mai 2 um 18:00 – 20:00

Komm vorbei und beteilige Dich. Wir freuen uns auf Deine Ideen!

Den Ort der Treffen bitte über die Grüne Jugend erfragen: chemnitz@sachsen.gruene-jugend.de

Mai
4
Sa
GRÜNE Radtour @ Treffpunkt: Schlossteichinsel
Mai 4 um 10:00 – 12:00

Kinder brauchen Auslauf – GRÜNE Familienradtour 2019

Wir radeln mit Kindern, mit Fahrradanhänger oder Kindersitz durch
Schlosschemnitz, Altendorf und Kaßberg.

Samstag, 04.05.2019 // 10–12 Uhr // Treffpunkt: Schlossteichinsel

Abseits der großen Straßen macht Rad fahren mit Kindern in Chemnitz Spaß. Wir entdecken die Stadt-
natur auf versteckten Pfaden. Die Tour führt uns entlang des Schlossteichs und der Chemnitz, weiter in
den Küchwald und über Altendorf auf den Kaßberg. Vielleicht können wir unterwegs sogar ein paar Tiere
beobachten. Zum Abschluss gibts ein gemeinsames Picknick auf dem Gerhardt-Hauptmann-Platz (Essen
und Trinken bitte selbst mitbringen). Dort können wir über unsere Visionen und Eure Wünsche für ein
noch Kinder-Fahrrad-freundlicheres Chemnitz ins Gespräch kommen. Die Tour ist leider nicht für Kinder
auf Laufrädern geeignet. Die Aufsichtspflicht liegt jederzeit bei den Eltern. Für Fragen steht die Touren-
leiterin Anne Günther unter info@gruene-chemnitz.de gern zur Verfügung.

Bessere Bedingungen für den Radverkehr gibt es nur mit GRÜN – www.gruene-chemnitz.de

Mai
6
Mo
Bürger*innensprechstunde @ Rathaus Raum 109
Mai 6 um 16:00 – 17:00
Fraktionssitzung @ Rathaus, Raum 116/115
Mai 6 um 17:00 – 18:30
Fraktionssitzung @ Rathaus, Raum 116/115 | Chemnitz | Sachsen | Deutschland

offen für GRÜNE Mitglieder

»EUROPE & YOUTH« @ Café im Weltecho
Mai 6 um 17:30 – 19:30
»EUROPE & YOUTH« @ Café im Weltecho

EUROPAS
ZUKUNFT
IST JUNG!

 

Eine ganze Generation ist mit offenen Grenzen, einem EU-Pass und mit
dem Euro groß geworden. Zivilgesellschaftliche Bewegungen und Initiativen
erleben einen Aufschwung – Menschen gehen für Europa auf die Straße –
die Mehrheit von ihnen gehört der jüngeren Generation an. Immer öfter sind
die politischen Themen und Diskussionen europäische – ob Urheberrecht,
Pflanzenschutzmittel, Gentechnik, Autabgase, Migration. Junge Menschen
hinterfragen, kritisieren und machen auf Missstände aufmerksam.
Gleichzeitig ist die Union immer öfter auch Gegenstand rechtspopulistischer
Angriffe und die Errungenschaften der letzten Jahrzehnte werden zunehmend
und offen in Frage gestellt werden.
Gerade jetzt im Vorfeld der Europawahlen im Mai 2019, wollen die Initiative
Europastudien e.V. und Weiterdenken – Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen dem
Engagement und den Fragen der jungen Wähler*innen ein Podium bieten.
Europäisches Engagement ist vielfältig in Thematik und Umsetzung. Wir haben
spannende Gäste geladen, die sich nicht nur fragen „Welches Europa wollen
wir?“, sondern auch an der Verwirklichung ihrer Vision einer lebendigen und
konstruktiven europäischen Zivilgesellschaft arbeiten.
Vincent-Immanuel Herr ist Autor, Aktivist und Feminist. Als Teil von HERR &
SPEER steckt er hinter der #FreeInterrail-Kampagne und forscht zusammen
mit der Mercator Stiftung zur Jugend Europas. Sein neues Buch #TunWirWas
ist eine Anleitung zum Weltretten.
Verena Riedmiller, 23, hat vor knapp 3 Jahren die NGO CUBE. Your Take on
Europe co-gegründet, um Jugendbeteiligung in Europa für jede*n zugänglich
zu machen. Seitdem ist sie als politische Bildungstrainerin in Schulen,
Vereinen und Jugendzentren unterwegs. Im Moment arbeitet sie für eine
Europawahlkampagne, die insbesondere junge und mobile Unionsbürger*innen
in die Wahlkabinen bringen soll.
Anja Poller ist Geschäftsstellenleiterin bei der Bürgerstiftung für Chemnitz.
Zweck der Stiftung ist die Förderung Bürgerschaftlichen Engagements. Die
Bürgerstiftung hilft anderen dabei, gute Ideen für Chemnitz umzusetzen und
unterstützt das Engagement der Menschen füreinander in unserer Stadt. Sie
berät Organisationen bei der Arbeit mit Ehrenamtlichen und Bürger*innen
und Unternehmen, wie sie sich für Chemnitz einsetzen können. Sie organisiert
Austausch, Fachtage und Qualifizierungen für Ehrenamtliche und würdigt
bürgerschaftliches Engagement mit dem Bürgerpreis und der „DANKE-Card“.
Du engagierst dich oder suchst noch Inspiration, um dich zu engagieren? Dann
komm vorbei und diskutiere mit!
Wir würden uns über eine Anmeldung zur Veranstaltung unter folgender Adresse
sehr freuen: ies-vorstand@tu-chemnitz.de (Anmeldung ist nicht Pflicht)

Vorstandssitzung @ GRÜNES Büro
Mai 6 um 19:00 – 21:00

Kommt gern vorbei, ihr seid herzlich eingeladen. Denn wie immer ist die Vorstandssitzung offen für alle GRÜNEN Mitglieder.

Liebe Grüße,
Susann Mäder und Dan Fehlberg, Sprecher*innen des Vorstands

susann.maeder@gruene-chemnitz.de, dan.fehlberg@gruene-chemnitz.de

Mai
7
Di
Mini-WORKSHOP-Wahlkampf @ GRÜNES Büro
Mai 7 um 19:00 – 20:30

Du willst beim Verteilen der Flyer am Straßenstand oder an der Haustür helfen, aber hast das noch nie gemacht? Kein Problem! Kurz und knapp bring ich dir das kleine 1*1 des Wahlkampfs bei! Besonders für alle Neumitglieder bestens geeignet. Der Mini-WORKSHOP-Wahlkampf ist eine Zusammenfassung des großartigen Workshops von Matthias Sprekelmeyer zum Thema Haustür- und Straßenwahlkampf vom 20.April.2019

Dort gab es folgende Inhalte:

WORKSHOP – Die Power-Tools

Tür-zu-Tür-Wahlkampf:

Um die Wähler*innen zu gewinnen, gibt es nichts Besseres als Tür-zu-Tür-Wahlkampf. Der Workshop bietet Hilfe bei der Umsetzung und vorbereitende Rollenspiele. In einem Feldversuch werden wir erste Erfahrungen sammeln und gemeinsam auswerten. Die Reflexion stärkt positive Erfahrungen und hilft, deine Haltung zu rechten Parolen und negativen Rückmeldungen zu entwickeln.

Straßenwahlkampf:

Wie wird aus einem Flyer wirklich ein Medium im politischen Diskurs? Wie vermittle ich meine politischen Schwerpunkte? Was mache ich, wenn ich in schwierigen Situationen nicht mehr weiter weiß? Trainiere deine kommunikativen Fertigkeiten und erhalte Tipps für die konkrete Gesprächssituation am Wahlkampfstand. Setze deinen individuellen Motivations-Anker, reflektiere deine Erwartungen an den Wahlkampf, finde und übe deinen Umgang mit Stammtischargumenten.

Anmeldung direkt an Jenny: info@gruene-chemnitz.de

Mai
8
Mi
Spatenstich – Start der neuen Bahnhofsquerung @ Baustelle Dresdner / Gießerstraße
Mai 8 um 13:00 – 14:00

Offizieller erster Spatenstich an der Dresdner Straße / Gießer Straße. Es geht los mit der neuen Bahnhofsquerung, der Öffnung des Bahnsteigtunnels zum Sonnenberg. Wir zeigen, dass wir da sind. Bis auch die Bazillenröhre wirklich saniert ist, besonders als schnelle Querung als Teil einer Radverbindung, wird unser Engagement weiter gebraucht.

Kommt vorbei!

“Grüne Ideen Sonnenberg” mit Katharina Weyandt und Bernhard Herrmann u. a.