Termine

Aug
12
Mo
Bürger*innensprechstunde @ Rathaus Raum 109
Aug 12 um 16:00 – 17:00
LTW Podium @ Club Heinrich, Heinrich-Schütz-Str. 90
Aug 12 um 18:00 – 19:30
LTW Podium @ Club Heinrich, Heinrich-Schütz-Str. 90

Wahl-Podium für Menschen mit Handicap. Es geht darum, auch diesen Wähler*innen die Möglichkeit zu geben, ihre Fragen zu stellen und Antworten in einfacher Frage zu erhalten. Die umfassende Teilhabe von Menschen mit Behinderung ist Bestandteil des GRÜNEN Wahlprogramms. Diesmal ist von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Volkmar Zschocke mit dabei.

Aug
13
Di
DGB „mensch.wähl.mich“ zur LTW @ DGB Haus, Augustusburger Str. 33
Aug 13 um 19:00 – 21:00
DGB "mensch.wähl.mich" zur LTW @ DGB Haus, Augustusburger Str. 33

Chemnitz: Wahlkampf mal anders – mensch.wähl.mich! zur Landtagswahl Sachsen 2019
Der DGB Chemnitz lädt am 13. August um 19 Uhr zur Veranstaltung „mensch.wähl.mich“ mit KandidatInnen zur Landtagswahl ein.
Warum diese oder jene Partei wählen? Welcher Kandidat/welche Kandidatin überzeugt am besten? Am 13. August will der DGB Chemnitz mit den LandtagskandidatInnen dazu auf eine ganz neue Art ins Gespräch kommen. Nämlich spielerisch und kreativ! Dazu haben sich die GewerkschafterInnen etwas völlig Neues einfallen lassen. Bei „mensch.wähl.mich“ müssen die Kandidierenden zu verschiedenen Fragen an einem großen Spielbrett Rede und Antwort stehen. Vorher wird gewürfelt, auf welches Feld man geht.
Termin: 13.08.2019, 19:00 bis 21:00
Ort: Augustusburger Straße 33, Chemnitz
Veranstalter: DGB Chemnitz

Treffen der Landtagswahlgruppe @ GRÜNES Büro
Aug 13 um 19:00 – 21:00
Aug
15
Do
Habeck meets Marx @ Karl-Marx-Monument
Aug 15 um 18:30 – 20:00
Habeck meets Marx @ Karl-Marx-Monument
Im kurzweiligen Town-Hall-Format könnt ihr eure Fragen direkt an Robert Habeck, den Bundesvorsitzenden der Grünen, stellen. Es verspricht spannend zu werden.

Was euch erwartet:
✅ „Habeck meets Marx“ – Fragen zur Gegenwart
✅ kurzer Impulsvortrag von Robert Habeck
✅ 75 Minuten Town Hall – mit euren Fragen

Kommt vorbei!

Fotos: Habeck-Original von Dominik Butzmann
Marx-Monument-Original von https://gruenlink.de/1mym

Treffen der GRÜNEN Jugend @ GRÜNES Büro
Aug 15 um 19:00 – 21:00

Komm vorbei und beteilige Dich. Wir freuen uns auf Deine Ideen!

Den Ort der Treffen bitte über die Grüne Jugend erfragen: chemnitz@sachsen.gruene-jugend.de

Aug
17
Sa
Flussputz Chemnitz @ Brücke an der Lohrstraße
Aug 17 um 10:00 – 13:00
Flussputz Chemnitz @ Brücke an der Lohrstraße

Flussputz: Unter dem Motto „Lebenselixier Wasser“ geht es auch um den aktiven Schutz von Fließgewässern. Müll gehört nicht in denn Fluss, sonder soll prinzipiell vermieden werden oder einem sinnvollen Wiederverwertungskreislauf zugeführt werden. Jedes Jahr rufen die GRÜNEN Chemnitz zu ihren Fluss-Säuberungsaktionen auf: Mitmachen also erwünscht!

Gemeinsam machen wir die Chemnitz sauber! Wer hat, möge Handschuhe, Gummistiefel oder Wathosen, Greifer und gerne auch Schubkarre mitbringen und was sonst noch nützlich sein könnte. Ganz unkompliziert, ohne Anmeldung, einfach vorbeischauen 💦

Aug
18
So
B.U.M. ins GRÜNE – Fahrradkonzert mit GRÜNER Beteiligung @ Start Schloßteichinsel
Aug 18 um 17:00 – 20:00
B.U.M. ins GRÜNE - Fahrradkonzert mit GRÜNER Beteiligung @ Start Schloßteichinsel

Das zweite Fahrradkonzert in Chemnitz und wir wollen dieses tolle Projekt mit vielen radelnden Menschen unterstützen. Von der Schloßteichinsel geht es zum Stadtpark und dann zum Fahrradkino. #kulturinfahrt

https://www.bumtour.de/

Aug
19
Mo
Bäume für den Nordpark @ Nordpark, Chemnitz
Aug 19 um 14:00 – 16:00
Bäume für den Nordpark @ Nordpark, Chemnitz

Zukünftige Standorte für Baumpflanzungen im Herbst werden markiert. „Wir pflanzen und schützen Bäume.“ So steht es im Landtags-wahlprogramm. Bäume sorgen für saubere Atemluft, sie vermindern Lärm und spenden Schatten „und sorgen damit in heißen Sommern dafür, dass Temperaturen für den Aufenthalt im Freien erträglich bleiben und Feuchtigkeit länger im Boden bleibt. Sie schaffen ihrerseits Lebens-raum für zahlreiche andere Pflanzen und Tiere. Sie prägen unsere Städte und Kulturlandschaften und machen sie zu lebenswerten, lebendigen Ort.“ Außerdem werden an 2 Bäumen Bewässerungssäcke angebracht. Unter den immer länger anhaltenden trockenen und zu warmen Phasen leiden die Bäume. Sie werden mit zu wenig Wasser versorgt. Baumpatenschaften, bei denen Paten Bäume gießen oder Bewässerungssäcke sind eine Möglichkeit, die wichtigen Stadtbepflanzungen vor dem Absterben zu retten.

Infostand mit Volkmar Zschocke @ Jakobikirchplatz, Springbrunnen
Aug 19 um 15:00 – 17:00