Termine

Mrz
26
Di
Treffen zur Blühaktion @ GRÜNES Büro
Mrz 26 um 19:30 – 21:30
Treffen zur Blühaktion @ GRÜNES Büro

 

#ChemnitzBlühtAuf

Wir planen weiter die StadtbeGRÜNung im Wahlkampfjahr. Gegen Plastikmüll durch Luftballons und anderes Material, setzen wir dieses Jahr als BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Chemnitz ganz auf Saatgut und Setzlinge. Wir ziehen selber Pflänzchen an um bei der Verteilung am Infostand mit allen Interessierten ins Gespräch über nachhaltige GRÜNE Politik zukommen. Wir haben zudem direkt begonnen Bäume pflanzen. Das Ziel im Wahlprogramm sind 3000 neue Stadtbäume für die nächsten 5 Jahre. Wir haben bereits mit 2 Stück angefangen. Weitere Aktionen brauchen viele Hände und kreative Ideen. Daher kommt vorbei und bringt euch ein. So kannst du – können wir alle zusammen – ganz praktisch und aktiv die Stadt mitgestalten!

Apr
11
Do
Baumpflanzung „1. von 3000“ @ Nähe Janssen-Fabrik
Apr 11 um 9:00 – 12:00
BEGINN DOCH SCHON 9 Uhr!!!

Im Kommunalwahlprogramm haben wir uns 3000 neue Bäume für 
Chemnitz zum Ziel gesetzt. Heute pflanzen wir den Ersten!
Ansprechpartner*innen: Manuela und Jenny
Apr
24
Mi
Baumpflanzung „2 von 3000“ @ Kappelbachgasse
Apr 24 um 8:00 – 12:00
Im Kommunalwahlprogramm haben wir uns 3000 neue Bäume für Chemnitz zum Ziel gesetzt.
Die AG Stadtentwicklung und die Blühaktion pflanzt am 24.04. bereits den zweiten Baum für 
den Stadtverband der Bündnisgrünen in Chemnitz - diesmal einen Apfelbaum. 
Ort: Kappelbachgasse/Michaelstraße (am Radweg)
Uhrzeit: 8 Uhr
 
Direkt im Anschluss wird es ab mittags eine Baumscheibenbepflanzung auf dem Brühl vor dem GRÜNEN Büro geben.
 
Ansprechpartnerin: Manuela Tschök-Engelhardt 0177 1750018


									
Mai
19
So
Zukunftstour auf dem Kaßberg @ Andréplatz
Mai 19 um 14:30 – 17:00

Wir Chemnitzer BÜNDNISGRÜNE eröffnen das Amt für Zukunftsfragen und möchten mit den Bürger*innen unsere Stadt ins Gespräch kommen. Was muss für eine gute Zukunft getan werden? Mehr GRÜN in der Stadt? Umwelt- und Klimaschutz endlich ernstnehmen? Bessere Mobilitätslösungen – vom Bahnanschluss über Bus und Straßenbahnen bis hin zu Radfahren und Laufen? Digitalisierung – wo stehen unsere Milchkannen? Hochkultur, Subkultur, Kreativität fördern? Mitmachen, mitnehmen statt stumm dabeistehen – mehr Bürgerbeteiligung! Sagen Sie Ihre Meinung und stimmen sie ab. Wir werden dies bei unserer Arbeit im nächsten Stadtrat berücksichtigen.

Mai
20
Mo
Wahlstand @ EDEKA Flemminggebiet
Mai 20 um 13:00 – 17:00

Am 26. Mai sind Kommunal- und Europawahlen. Wir verteilen die Information von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Chemnitz. Komm mit uns ins Gespräch! Oder noch besser ihr wollt auch mitmachen am Wahlstand? Kommt direkt vorbei. Wir erklären euch alles direkt vor Ort!

Zukunftstour mit Bernhard Herrmann und André Müller @ Rabenstein
Mai 20 um 14:00 – 17:00
Zukunftstour mit Bernhard Herrmann und André Müller @ Rabenstein

Wir Chemnitzer BÜNDNISGRÜNE eröffnen das Amt für Zukunftsfragen und möchten mit den Bürger*innen unsere Stadt ins Gespräch kommen. Was muss für eine gute Zukunft getan werden? Mehr GRÜN in der Stadt? Umwelt- und Klimaschutz endlich ernstnehmen? Bessere Mobilitätslösungen – vom Bahnanschluss über Bus und Straßenbahnen bis hin zu Radfahren und Laufen? Digitalisierung – wo stehen unsere Milchkannen? Hochkultur, Subkultur, Kreativität fördern? Mitmachen, mitnehmen statt stumm dabeistehen – mehr Bürgerbeteiligung! Sagen Sie Ihre Meinung und stimmen sie ab. Wir werden dies bei unserer Arbeit im nächsten Stadtrat berücksichtigen.

Mai
21
Di
Zukunftstour mit Christin Furtenbacher und Sascha Thümmler @ Wilhelm-Külz-Platz/ Schlosschemnitz
Mai 21 um 15:00 – 17:00
Zukunftstour mit Christin Furtenbacher und Sascha Thümmler @ Wilhelm-Külz-Platz/ Schlosschemnitz

Wir Chemnitzer BÜNDNISGRÜNE eröffnen das Amt für Zukunftsfragen und möchten mit den Bürger*innen unsere Stadt ins Gespräch kommen. Was muss für eine gute Zukunft getan werden? Mehr GRÜN in der Stadt? Umwelt- und Klimaschutz endlich ernstnehmen? Bessere Mobilitätslösungen – vom Bahnanschluss über Bus und Straßenbahnen bis hin zu Radfahren und Laufen? Digitalisierung – wo stehen unsere Milchkannen? Hochkultur, Subkultur, Kreativität fördern? Mitmachen, mitnehmen statt stumm dabeistehen – mehr Bürgerbeteiligung! Sagen Sie Ihre Meinung und stimmen sie ab. Wir werden dies bei unserer Arbeit im nächsten Stadtrat berücksichtigen.

Mai
22
Mi
Haustürwahlkampf mit Christin Furtenbacher und Sascha Thümmler @ Further Str./ Ecke Lohrstarße
Mai 22 um 15:30 – 17:30
Haustürwahlkampf mit Christin Furtenbacher und Sascha Thümmler @ Further Str./ Ecke Lohrstarße

Am 26.Mai sind Kommunalwahlen. Christin Furtenbacher und Sascha Thümmler – beides Kandidat*innen für den Stadtrat im Wahlkreis Zentrum – verteilen die Information von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Kommunalwahl in Chemnitz. Komm mit Ihnen ins Gespräch!

Ihr wollt auch mitmachen am Wahlstand? Dann schreibt Christin einfach direkt an:

christin.furtenbacher@gruene-chemnitz.de

Zukunftstour mit Kathleen Kuhfuß @ vorm Chemnitzer Hof
Mai 22 um 16:00 – 18:00
Zukunftstour mit Kathleen Kuhfuß @ vorm Chemnitzer Hof

Wir Chemnitzer BÜNDNISGRÜNE eröffnen das Amt für Zukunftsfragen und möchten mit den Bürger*innen unsere Stadt ins Gespräch kommen. Was muss für eine gute Zukunft getan werden? Mehr GRÜN in der Stadt? Umwelt- und Klimaschutz endlich ernstnehmen? Bessere Mobilitätslösungen – vom Bahnanschluss über Bus und Straßenbahnen bis hin zu Radfahren und Laufen? Digitalisierung – wo stehen unsere Milchkannen? Hochkultur, Subkultur, Kreativität fördern? Mitmachen, mitnehmen statt stumm dabeistehen – mehr Bürgerbeteiligung! Sagen Sie Ihre Meinung und stimmen sie ab. Wir werden dies bei unserer Arbeit im nächsten Stadtrat berücksichtigen.

Mai
23
Do
Zukunftstour im Zentrum @ vorm Weltecho Café
Mai 23 um 18:30 – 20:30
Zukunftstour im Zentrum @ vorm Weltecho Café

Parallel zu den NSU Monologen drinnen, haben wir draußen vor dem Weltecho Café unser Amt für Zukunftsfragen aufgebaut.

Wir Chemnitzer BÜNDNISGRÜNE eröffnen das Amt für Zukunftsfragen und möchten mit den Bürger*innen unsere Stadt ins Gespräch kommen. Was muss für eine gute Zukunft getan werden? Mehr GRÜN in der Stadt? Umwelt- und Klimaschutz endlich ernstnehmen? Bessere Mobilitätslösungen – vom Bahnanschluss über Bus und Straßenbahnen bis hin zu Radfahren und Laufen? Digitalisierung – wo stehen unsere Milchkannen? Hochkultur, Subkultur, Kreativität fördern? Mitmachen, mitnehmen statt stumm dabeistehen – mehr Bürgerbeteiligung! Sagen Sie Ihre Meinung und stimmen sie ab. Wir werden dies bei unserer Arbeit im nächsten Stadtrat berücksichtigen.