Termine

Okt
18
Mo
AG Energie und Klima @ Kaffeesatz auf dem Sonnenberg
Okt 18 um 19:00 – 20:30

Unser 1. Punkt ist die Auswertung des Aktionstages Energie und die LAG „Energie und Klima“ des Bundestagswahlkampfes. Anschließend wollen wir uns damit auseinandersetzen wie wir bezüglich Müllverbrennung argumentieren wollen und wie alternative Konzepte zur Wärmeversorgung in Chemnitz aussehen könnten. Dieses Thema soll uns auch dann über die folgenden Wochen und Monate beschäftigen.

Nov
9
Di
AG Klima und Energie @ Monk auf dem Kaßberg
Nov 9 um 19:00 – 21:00

Die AG Klima und Energie lädt herzlich ein.

Dez
20
Mo
Treffen der AG Energie und Klima @ EcoSero
Dez 20 um 19:00 – 22:00

Liebe Freund:innen,

am 20.12. trifft sich die AG Energie und Klima für ihre letzte Sitzung in diesem Jahr. Wir wollen den Termin ohne feste Tagesordnung nutzen um uns über die Themen auszutauschen, die euch gerade bewegen. Außerdem wird Bernhard dabei sein, um uns von seinen ersten Monaten als Abgeordneter in Berlin zu erzählen und die ein oder andere Frage zu beantworten. Da wir als AG nun seit einem halben Jahr bestehen würden wir, Jenny und Patrick, uns auch für eure Meinungen und Verbesserungsvorschläge bezüglich der Arbeit in der AG (inhaltlich und organisatorisch) interessieren.

Aufgrund der Pandemiesituation wird der Termin, ihr könnts euch sicher denken, online stattfinden.

Wir freuen uns auf euch. Neue Gesichter sind immer gern willkommen, ihr müsst dafür keine Expertinnen im Bereich Energie und Klima sein. Neugier reicht vollkommen aus.

Einen schönen Advent und bis dahin,
Jenny und Patrick

https://gruene-chemnitz.ecosero.de/run/meeting?p_muuid=0851894353959426030072552

Telefoneinwahl: 030-577148325

Zugangs-PIN: 00852

 

Feb
10
Do
Treffen der AG Energie und Klima @ BigBlueButton
Feb 10 um 19:30

Liebe Freund:innen,

Aufgrund der Pandemiesituation wird der Termin, ihr könnts euch sicher denken, online stattfinden.

Wir freuen uns auf euch. Neue Gesichter sind immer gern willkommen, ihr müsst dafür keine Expert:innen im Bereich Energie und Klima sein. Neugier reicht vollkommen aus.

Bis dahin,
Jenny und Patrick

Link zum Online-Raum: https://webroom.hrz.tu-chemnitz.de/gl/pat-5ab-w0b-ny3

 

Mrz
22
Di
Treffen der AG Energie und Klima @ Zoom
Mrz 22 um 19:00

Zoom-Meeting beitreten
https://eu01web.zoom.us/j/64344741964?pwd=RG1mcWR1SGZpcmJKM3kwZWpiQm1Zdz09

Meeting-ID: 643 4474 1964
Kenncode: 229406
Schnelleinwahl mobil
+496950500951,,64344741964#,,,,*229406# Deutschland
+496950500952,,64344741964#,,,,*229406# Deutschland

Mai
17
Di
Treffen der AG Energie und Klima @ Café Ankh
Mai 17 um 19:00

Und endlich geht es wieder in Präsenz, Dienstag, 17.5. 19.00 Uhr im Café Ankh.

Das Hauptthema soll die Idee des Kreisvorstands sein, das Thema “Klimawandel” als politisches Schwerpunktthema in der zweiten Jahreshälfte im Kreisverband und in der Stadtgesellschaft zu setzen. Welche Ideen haben wir da und welche Rolle wollen wir als AG einnehmen?

Jun
21
Di
Treffen der AG Energie und Klima @ Tillmann's Restaurant
Jun 21 um 19:00

In den ersten Minuten stellt Patrick auf Wunsch von ein paar Mitgliedern seine Masterarbeit vor ehe dann über das Energieforum der Eins und die Zwischenergebnisse der Dach-PV Arbeitsgruppe gesprochen wird.

Jul
25
Mo
Treffen der AG Energie und Klima @ Miramar
Jul 25 um 19:00

Auf der Tagesordnung steht ein spannendes Thema: Die Eins gibt uns die Möglichkeit zu einem vertiefenden Fachgespräch am 29.8. um 18.00 Uhr und wir würden das gern mit euch vorbereiten: 1. strategisch, 2. inhaltlich 3. organisatorisch 4. kommunikativ. Meldet euch gerne bei weiteren Punkten für die Tagesordnung! Bis hoffentlich zahlreich am Montag!

Sep
22
Do
Gemeinsames Treffen AG Klima und Energie sowie AG Bildung und Soziales @ Grünes Büro
Sep 22 um 19:00 – 20:30

Am 22.09. findet das gemeinsame Treffen der AGs Energie und Klima sowie AG Bildung und Soziales statt. In diesem Rahmen möchten wir die Auswirkungen der steigenden Energie- und Verbraucherpreise auf sozial Schwächere diskutieren. Das Treffen soll damit der Ausgangspunkt für die inhaltliche Auseinandersetzung unseres KVs mit den stärker aufkommenden Demonstrationen gegen die hohen Verbraucherpreise werden. Wir wollen Antworten geben und über mögliche Aktionen dazu nachdenken.