Kaßberg

Bericht aus dem Stadtrat September 2016

Zur Stadtratssitzung im September legte die Verwaltung 26 Beschlussvorlagen und 6 Beschlussanträge zur Entscheidung vor. Darunter unser Antrag zur Veränderungssperre zum Bebauungsplan „Kaßberg Ost“ (gemeinsam mit LINKE, Vosi/Piraten und SPD), den der Stadtrat mit zwei Enthaltungen einstimmig beschloss. Der gesamte öffentliche Teil der Stadtratssitzung kann unter http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/buerger-rathaus/stadtrat/uebertragung/index.html aufgerufen werden. (mehr …)

Bericht aus dem Stadtrat August 2016

Zur ersten Stadtratssitzung nach der Sommerpause legte die Verwaltung 14 Beschlussvorlagen und 8 Beschlussanträge zur Entscheidung vor. Darunter unsere Anträge zum Wildtierverbot (gemeinsam mit LINKE und SPD) und die Prüfung der Wiedereinrichtung des Brunnens der Jugend (gemeinsam mit LINKE).

Die Oberbürgermeisterin informierte zu Beginn der Sitzung über die Situation zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen, den Baufortschritt beim Technischen Rathaus und zur geplanten Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2025. Diese Bewerbung sollte auf der Grundlage dessen eingereicht werden, was man zu leisten imstande ist und nicht, was man sich leisten kann. Bevor der Stadtrat darüber entscheidet, soll noch eine Bürgerbeteiligung durchgeführt werden. (mehr …)