Bundesverband | Landesverband | Landtagsfraktion | Stadtratsfraktion | Grüne Jugend

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kreisverband Chemnitz

Suche

Mit dem Nachtzug durch Europa – 23.1., 19 Uhr im UWZ

Chemnitz hat da natürlich noch etwas Nachholbedarf und auch darüber wollen wir auf der Podiumsdiskussion am 23.1., 19 Uhr im Umweltzentrum mit euch sprechen.

Dutzende europäische Urlaubsorte und Hauptstädte sind nicht nur mit Billigfliegern erreichbar – sondern bequem mit dem Nachtzug. Auf europäischen Schienen gibt es bereits ein weites Netz. Das ist nicht nur deutlich besser für das Klima, sondern spart auch Zeit.

Wie wäre das 2025 abends irgendwo im Zug einschlafen und am nächsten Morgen entspannt im Herzen der #Kulturhauptstadt Europas in Chemnitz aufstehen? Schöner Traum?

Mit dem Nachtzug durch Europa ist keine Vision aus einem spannenden Kriminalroman, sondern Realität. Im Europäischen Parlament kämpfen unsere grüne Europaabgeordneten dafür, dass das Netz noch dichter und die Verbindungen noch günstiger werden.

Bei der Podiumsdiskussion diskutieren mit euch folgende Podiumsgäste:

  • Anna Deparnay-Grunenberg, Mitglied des Europäischen Parlaments Grüne/EFA
  • Veronika Haunold, EU & International Affairs Manager, ÖBB – Österreichischen Bundesbahnen
  • Lukas Iffländer, stellvertretender Vorsitzender des Fahrgastverbands PRO BAHN
  • Mathias Korda, Geschäftsführer, VMS – Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH

Moderation
Joseph Israel, Bündnis 90/Die Grünen Chemnitz

*Auch eine digitale Teilnahme ist möglich über Zoom unter folgendem Link:

https://eu01web.zoom.us/j/67907495799?pwd=ekp4NWJ0SFB0Sit2VHZBNXp6Q2NnUT09

Meeting-ID: 679 0749 5799 | Kenncode: 239681 | Schnelleinwahl mobil: +496950500952,, 67907495799#,,,,*239681# Deutschland

Podiumsdiskussion
„Mit dem Nachtzug quer durch Europa“ –  mit Anna Deparnay-Grunenberg, MdEP

Datum
Montag, 23.01.2023, 19-20.30Uhr

Ort
Umweltzentrum Chemnitz, Henriettenstr. 5, 09112 Chemnitz

Andere aktuelle Artikel

Fernwärme ganz nah

Woher kommt eigentlich die Wärme in deinem Zuhause? In Chemnitz wird viel darüber diskutiert, wie wir unsere Häuser und Wohnungen in Zukunft heizen können. Bei

Weiterlesen »
Skip to content