ÖPNV

Bericht aus dem Stadtrat zum Doppelhaushalt 2019/20 im Dezember

„Wer das Personal nur als Kostenfaktor sieht, begreift nicht, dass es hauptsächlich die Investitionen in die Köpfe und nicht die in Beton sind, die Wachstum, Wohlstand und Innovation in Zukunft sichern werden.“

Petra Zais in ihrer Rede zum Doppelhaushalt 2019/20

Am 19.12.2018 beschließt der Stadtrat den Haushalt für Chemnitz. Unsere Fraktion verleiht diesem gemeinsam mit den Fraktionen DIE LINKE und SPD eine deutliche Handschrift. (mehr …)

Anfrage: ÖPNV

1. Wie viele Fahrgäste wurden in Chemnitz (Tarifzone 13) durch alle Unternehmen des ÖPNV und SPNV (CVAG, VMS, Citybahn, etc.) befördert? Bitte Angabe der Jahre 2015, 2016, 2017, 2018 (bitte in Halbjahresscheiben angeben).

2. Wieviel Fahrgäste wurden durch die CVAG (Tarifzone 13) befördert? Bitte Angabe der Jahre 2015, 2016, 2017, 2018 (bitte in Halbjahresscheiben angeben). (mehr …)

Anfrage: Chemnitzer Modell

Bei der Entwicklung des Verkehrsprojektes Chemnitzer Modell wurde zuletzt die Straßenbahnstrecke auf der Reichenhainer Str., erster Teil der Stufe 2, umgesetzt. In absehbarer Zeit soll mit der Planung der Stufe 4 begonnen werden mit dem Ziel, diese Stufe als nächstes zu verwirklichen. Um auf kommunalpoitischer Ebene die entsprechenden Entscheidungsgrundlagen zu schaffen, sind in diesem Zusammenhang sowohl die Auswirkungen der bisher umgesetzten sowie der bevorstehenden Stufen des Chemnitzer Modells auf das kommunale Verkehrsunternehmen CVAG von Interesse. Ich bitte daher um Beantwortung der folgenden Fragen. (mehr …)