Soziales

Anfrage zu öffentlichen Toiletten

1. Wie viele öffentliche Toiletten gibt es in Chemnitz an welchen Standorten? Welche davon sind barrierefrei? 2. Gibt es Bestrebungen der SVC, die Zahl der öffentlichen Toiletten zu steigern? 3. Gibt es Bemühungen seitens der SVC, die Firma Ströer, die öffentliche Toiletten in Chemnitz betreibt, dazu zu bewegen, die bestehenden Anlagen auf barrierearm umzurüsten?

ra-315_2016_antwort_Stadttoiletten

 

Das Recht auf freie Wahl des Geburtsortes gewährleisten – Geburtshaus Chemnitz erhalten

Der Stadtverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Chemnitz setzt sich für eine zeitlich befristete Förderung/ kommunalen Zuschuss zur Finanzierung der Betriebskosten des Geburtshauses Chemnitz ein. Ferner soll die Zahl der aktuell tatsächlich tätigen freiberuflichen, Beleg- und Klinikhebammen sowohl in der Geburtshilfe als auch im Bereich der Vor- und Nachsorge ebenso wie der Bedarf in Chemnitz quantitativ erfasst werden. Der Stadtrat möge sich auf der dafür zuständigen Bundesebene sowie überregional und vor Ort für eine Lösung des Problems der Hebammenverknappung stark machen. (mehr …)