Neu-Mitglieder-Treffen

Wir wachsen und das ist toll! An diesem Abend steht wieder alles im Zeichen des gemeinsamen Kennenlernens unserer neuen Mitglieder und des lockeren Austauschs über Möglichkeiten, sich bei den GRÜNEN Chemnitz, Sachsen und bundesweit zu engagieren. Mit dabei sind wieder Vertreter*innen der GRÜNEN aus verschiedenen politischen Ebenen. Auch Interessierte und „alte Hasen“ sind herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf Dich!

Caring is Sharing? – Feminisierung von Arbeit und Armut

Alle Infos auf facebook: https://www.facebook.com/events/211295186151884/.

Wäsche waschen, kochen, Kinder betreuen, Menschen pflegen – wer leistet diese bezahlte und meist unbezahlte Arbeit? Oder ist das Fürsorge und keine Arbeit? in der Veranstaltung nähern wir uns diesen Fragen anhand des begriffs Care Arbeit.
Wir diskutieren an dem Abend die Feminisierung von Arbeit und Armut. Soziale Ungleichheiten schlagen sich in diesen Tätigkeiten nieder.
Am Beispiel von polnischen Altenpflegerinnen in Deutschland werden zudem die international ungleiche Verteilung von Care Arbeit exemplarisch aufgezeigt.

Zur Person: Evelyn Linde ist Referentin für politische Bildung beim Informationsbüro Nicaragua e.V. Die Queer-Feministin ist außerdem in der Klimagerechtigkeitsbewegung aktiv.

Der Vortrag wird veranstaltet vom Ring Politischer Jugend Sachsen e.V. (RPJ) in Kooperation mit der GRÜNEN JUGEND Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Der Eintritt ist frei.

Wir wollen eine inklusive Veranstaltung! Braucht ihr Hilfe bei der Veranstaltung? Kinderbetreuung? Dolmetschende für Gebärdensprache? Dann meldet euch gerne vorher bei sophia.mlejnek@gj-sachsen.de.

Wir freuen uns auf euch!